1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ochtrup
  6. >
  7. Weiner gibt sich keine Blöße

  8. >

Fußball: Kreisliga B2 Steinfurt

Weiner gibt sich keine Blöße

Ochtrup

Der FC Schwarz-Weiß Weiner hat seine Aufstiegsambitionen mit einem 3:0-Erfolg über Laer II unterstrichen. Verlassen konnte sich Trainer Alexander Witthake dabei einmal mehr auf den aktuellen Toptorschützen der Liga, der doppelt erfolgreich war.

-tv-

Lars Kemper (r.) erzielte gegen Laer zwei Treffer. Foto: Marc Brenzel

Die Reserve vom TuS Laer war für den FC Schwarz-Weiß Weiner kein Stolperstein. Souverän setzten sich die Ochtruper mit 3:0 (1:0) durch und bleiben somit dem Überraschungsspitzenreiter SuS Neuenkirchen IV dicht auf den Fersen. Erstmals trafen die Ochtruper nach Eckball in Person von Lars Kemper (15.). Danach erspielten sie sich weitere hochkarätige Chancen, doch verzweifelten immer wieder an Laers Schnapper Benedikt Schulze Vowinkel, der seine Truppe mit einigen guten Paraden im Spiel hielt. Nach dem Seitenwechsel legten die Gäste dann aber noch mal einen Zahn zu: Nach einer Einzelaktion traf Kemper per Lupfer (55.). Das dritte und letzte Tor ging auf das Konto von Jens Heinenbernd (71.). „Spätestens nach der Pause hatten wir alles im Griff und haben somit verdient gewonnen“, resümierte Coach Alexander Witthake.

Startseite
ANZEIGE