1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Ems Westbevern lässt beim 4:0 bei Borussia Münster II noch Chancen aus

  8. >

Fußball: Testspiel

Ems Westbevern lässt beim 4:0 bei Borussia Münster II noch Chancen aus

Westbevern

Sein erstes Vorbereitungsspiel gewann der SV Ems Westbevern bei Borussia Münster II mit 4:0. Der A-Kreisligist hätte beim B-Ligisten noch höher gewinnen können.

-ni-

Kilian Neufend brachte Westbevern mit 1:0 in Führung. Foto: Aumüller

Mit 4:0 (2:0) hat Fußball-A-Kreisligist Ems Westbevern sein erstes Testspiel bei der zweiten Mannschaft von Borussia Münster gewonnen. Der Sieg beim B-Ligisten war auch in dieser Höhe verdient, weil die Grün-Weißen noch einige weitere gute Tormöglichkeiten hatten. „Das, was wir uns vorgenommen haben, haben wir auch in weiten Teilen umgesetzt. Wichtig war, dass alle Spielpraxis sammeln konnten. Ich bin mit der Leistung und dem Ergebnis nach nur wenigen Trainingseinheiten zufrieden“, sagte Ems-Trainer Andrea Balderi. Der Coach setzte 15 Spieler ein, darunter die beiden Torhüter Christian Budde, der nach einer Verletzung im Zweikampf nach 35 Minuten passen musste, und Ralf Bergmann. Kilian Neufend (5.) eröffnete auf Zuspiel von Nils Engberding den Torreigen. Hendrik Schlunz (6., er traf zudem noch die Latte), Michael Licher (50.) und Christian Deist­ler (61.) sorgten für die weiteren Treffer der Westbeverner. Aber auch die Münsteraner hatten im Verlauf der fairen Partie zwei gute Tormöglichkeiten, konnten diese aber nicht nutzen.

Startseite
ANZEIGE