1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Ems Westbevern und BSV Ostbevern gegen Titelkandidaten

  8. >

Fußball: Kreisliga A

Ems Westbevern und BSV Ostbevern gegen Titelkandidaten

Westbevern/Ostbevern

Nach dem Derby mit überraschendem Ausgang – Westbevern gewann mit 2:0 in Ostbevern – werden die Fußballer des SV Ems und des BSV auf Herz und Nieren getestet. Beide Teams treffen auf torhungrige Titelkandidaten: auf den VfL Sassenberg und die SG Sendenhorst.

-rau/ni-

Steffen Cramer (l.) verabschiedet sich nach Köln und damit nach dem Match in Sendenhorst erst mal auch vom BSV. Oliver Hollmann fehlt dem SV Ems im Heimspiel gegen Sassenberg. Foto: Kock

Nach dem Derby mit überraschendem Ausgang – Westbevern gewann am Ende in Unterzahl mit 2:0 in Ostbevern – werden die Fußballer des SV Ems und des BSV an diesem Sonntag (Anstoß jeweils um 15 Uhr) auf Herz und Nieren getestet. Beide Teams treffen auf torhungrige Titelkandidaten.

Ems Westbevern geht recht entspannt ins Heimspiel gegen den VfL Sassenberg. „Man hat im Training gespürt, wie befreit die Spieler nach dem ersten Saisonsieg waren“, sagt Ems-Trainer Andrea Balderi. Er muss ohne Oliver Hollmann (Urlaub) und Hendrik Schlunz (Rote Karte) auskommen. Vier Wochen Sperre für den Doppeltorschützen in Ostbevern findet Balderi „recht happig“. Bei den Sassenbergern imponiert ihm vor allem die Offensivpower. Sechs Punkte und 10:1 Tore aus zwei Spielen sprechen Bände.

Die SG Sendenhorst, die den BSV Ostbevern erwartet, hat eine noch eindrucksvollere Visitenkarte: drei Spiele, neun Punkte und 14:0 Tore. „Das hört sich nach dominantem Fußball an“, sagt BSV-Coach Daniel Kimmina. Im Vorjahr gewannen die Ostbeverner das Duell glücklich mit 2:1. „Jetzt hat sich Sendenhorst verstärkt, wir sind aber auch besser besetzt. Ich möchte schon ein Pünktchen mitnehmen“, so Kimmina. SG-Spielertrainer Florian Kraus vermeldet den Ausfall von Torjäger Marek Ratering.

Beim BSV fehlen Mohamed Alali, Lauren Kock, Niels Kock und Timo Schapmann. Ob Carsten Knoblich, Roman Middrup und Peter Kleine Büning auflaufen können, war noch offen. Steffen Cramer (Studium in Köln) macht laut Kimmina sein letztes Spiel.

Startseite