1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Fahri Malaj und der erlösende Moment als Stürmer der SG Telgte

  8. >

Fußball: Bezirksliga

Fahri Malaj und der erlösende Moment als Stürmer der SG Telgte

Telgte

Fahri Malaj, Stürmer der SG Telgte, hat seine Torflaute beendet. Ein erlösender Moment für den 32-Jährigen. „Ich hoffe, dass jetzt der Knoten geplatzt ist“, sagt Malaj. Auch in der vergangenen Saison hat er spät gezündet und ist dann voll durchgestartet.

26 Tore hat Fahri Malaj in der vergangenen Saison für die SG Telgte in der Bezirksliga erzielt. Auf den ersten Treffer dieser Spielzeit musste der 32-Jährige bis zum vergangenen Sonntag warten. Foto: Penno

Alles Kopfsache. Jeder Stürmer weiß das. Jeder Stürmer hat das schon erlebt. Je länger die Torflaute anhält, desto größer wird der Druck. Der Druck, den sich der Fußballer selbst macht. Und der Druck, den er von außen spürt, auch unausgesprochen. „Ein Stürmer wird an Toren gemessen, und man will auch selbst Tore schießen“, sagt Fahri Malaj, Angreifer beim Bezirksligisten SG Telgte. „Je länger es dauert, dass man nicht trifft, desto verkrampfter wird man.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!