1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Fußballer des BSV Ostbevern holen sich Muskelkater beim Tennis

  8. >

Schnuppertraining

Fußballer des BSV Ostbevern holen sich Muskelkater beim Tennis

Ostbevern

So lockert man die eher dröge Saisonvorbereitung auf: Die Fußballer des BSV Ostbevern gingen unter der Regie ihres ehemaligen Mitspielers Nils Müller auf den Tennisplatz. Von den Anfängern hinterließ ein Spieler einen besonders guten Eindruck.

-rau-

Sie hatten Spaß und – das Wichtigste – niemand hat sich verletzt: Die Fußballer des BSV Ostbevern griffen unter Anleitung von Nils Müller (2.v.l.) zu den Tennisschlägern. Foto: Tobias Berger

Dass die Fußballer der ersten BSV-Mannschaft jetzt in großer Zahl die Stollenschuhe in die Ecke pfeffern und zum Tennis wechseln, ist erst mal nicht zu befürchten. „Es sind nicht alle übertalentiert, aber die meisten haben es sehr gut gemacht. Und alle hatten Spaß.“ So kommentierte Nils Müller das Schnuppertraining, das er den Balltretern aus Ostbevern am Dienstagabend auf der TCO-Anlage angeboten hatte.

BSV-Trainer Daniel Kimmina hatte die spartenfremde Übungseinheit als Überraschung und zur Auflockerung der schweißtreibenden Saisonvorbereitung eingeschoben. Müller ist Lehrer und im Hauptberuf Tenniscoach. Im Herbst des vergangenen Jahres hatte er sich als Spieler vom A-Kreisligisten verabschiedet. Die Probleme im Fußgelenk wurden zu groß, er widmet sich seitdem nur noch dem Sport mit der gelben Filzkugel.

Den brachte er am Dienstagabend 17 Fußballern inklusive Trainer Kimmina näher – mit verschiedenen Spielformen und immer unter der Prämisse, dass die Männer in Bewegung bleiben. „Es haben mir am nächsten Tag sogar einige geschrieben, dass sie Muskelkater haben. Da wurden mal andere Muskelgruppen beansprucht als beim Fußball“, so Müller.

Von den BSV-Gästen haben nur Steffen Langanke, Carsten Esser und Neuzugang Robin Hagenah schon mal im Verein Tennis gespielt. Von den Anfängern hat, lobt Müller, besonders Lucas Wigger einen guten Eindruck hinterlassen.

Startseite
ANZEIGE