1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Kinder kommen öfter an den Ball

  8. >

Fußball: Neue Spielform bei den Kleinen

Kinder kommen öfter an den Ball

Telgte/Ostbevern/Westbevern

Die U 7- und U 6-Junioren kicken im Kreis Münster/Warendorf seit dieser Saison in einem neuen Format. Durch die Spielform mit kleinen Teams ohne Torhüter auf kleine Tore kommen die Kinder viel öfter an den Ball. Die ersten Erfahrungen in den Vereinen sind sehr positiv.

In der neuen Spielform kicken die Kinder auf einem kleinen Feld in Dreier-Teams auf vier Mini-Tore ohne Torhüter. Foto: SG Telgte

Für die kleinen Kicker kleine Spielfelder, kleine Tore und kleine Mannschaften: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) will spätestens zur Saison 2024/25 ein neues Format für die jüngsten Balltreter einführen. Im Fußballkreis Münster/Warendorf gilt das bereits in dieser Saison für die Jahrgänge U 7 und U 6. Die Mädchen und Jungen sollen – vereinfacht ausgedrückt – mehr spielen und viel häufiger den Ball bekommen als bisher. Die Vertreter der heimischen Vereine bewerten die Spielform nach ersten Erfahrungen sehr positiv.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!