1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Patrick Altefrohne fährt mit den Profis zum Kahlen Asten

  8. >

Radsport: Deutsche Meisterschaft

Patrick Altefrohne fährt mit den Profis zum Kahlen Asten

Telgte

Bei den Westfalen- und Regionenmeisterschaften in Paderborn gewann Patrick Altefrohne den Titel des Bezirksmeisters. Ans Podium ist bei seinem nächsten Rennen nicht zu denken. Der Telgter startet bei der Deutschen Meisterschaft mit den Profis. „Ein Traum geht in Erfüllung“, sagt der 31-Jährige.

Von Ralf Aumüller

Bei der Westfalenmeisterschaft in Paderborn fuhr Patrick Altefrohne phasenweise ganz vorne mit. Am Sonntag bei der Deutschen Meisterschaft hat der Telgter in einem Feld mit den Profis nur ein Ziel: irgendwie durchkommen. Foto: RRG Kleverland

Sportlich wird es mörderisch. Patrick Altefrohne wird über seine Grenzen gehen müssen, um den Wettkampf überhaupt beenden zu können. Schlaflose Nächte hat der Telgter deswegen nicht. Wenn er schlecht pennen sollte in diesen Tagen, dann eher vor Aufregung. Vor freudiger Anspannung. Zum ersten Mal in seiner Karriere darf der ambitionierte Amateur-Radsportler am kommenden Sonntag bei der Deutschen Meisterschaft starten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE