1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Ostbevern
  6. >
  7. Wichtiges Duell in der Münsterlandliga für die Damen des TC Ostbevern

  8. >

Tennis: Hallenwinterrunde

Wichtiges Duell in der Münsterlandliga für die Damen des TC Ostbevern

Ostbevern

In ihrem ersten Heimspiel in dieser Wintersaison können die Damen des TC Ostbevern in der Münsterlandliga einen weiteren, wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Gleich drei TCO-Frauenteams spielen am Sonntag in eigener Halle.

-rau-

Claire Kunstleve und die TCO-Damen wollen in eigener Halle gegen Rheine punkten. Foto: Aumüller

Vier Mannschaften des TC Ostbevern setzen an diesem Wochenende die Hallensaison fort. Am Sonntag ist Großkampftag in der Tennishalle Ostbevern mit Heimspielen von drei Frauenteams.

Die TCO-Damen wollen ab 10 Uhr wichtige Punkte im Rennen um den Klassenerhalt in der Münsterlandliga einsammeln. Bei ihrem ersten Heimauftritt in diesem Winter erwarten die Ostbevernerinnen (2:2 Punkte) mit TCT Rheine (1:3) einen direkten Konkurrenten. Mindestens drei der acht Vereine aus dieser Gruppe steigen ab.

„Wenn der Gegner so aufstellt, wie er in den ersten beiden Spielen aufgestellt hat, rechnen wir uns reelle Chancen aus“, sagt TCO-Mannschaftsführerin Astrid Aumann und verweist auf die starke Besetzung des eigenen Teams mit Katharina Herweg, Katharina Frye, Saskia Schafberg, Vanessa Lindmeyer und Claire Kunstleve. In der Halle gilt die 2G-Plus-Regelung.

Die Frauen II des TCO treffen am Sonntag (16 Uhr) im Spitzenspiel der Bezirksklasse auf den TuS Sythen. Beide Kontrahenten haben ihre ersten beiden Matches in der Winterrunde gewonnen.

Bereits ab 12 Uhr empfangen die Damen 30 am Sonntag den TC Grün-Weiß Mesum. Ihre Auftaktpartie in der Bezirksliga hatten die Ostbevernerinnen mit 6:0 in Ibbenbüren gewonnen. Mesum trennte sich 3:3 von Vreden.

Die Herren 50 gastieren am Samstag (15 Uhr) beim TV Emsdetten. Während die TCO-Männer in der ersten Runde der Bezirksliga deutlich in Drensteinfurt verloren hatten, gewann Emsdetten mit 4:2 beim BSV Roxel.

Der am heutigen Samstag geplante 19. Fußball-Tennis-Cup in Ostbevern wurde wegen der Corona-Lage abgesagt. Organisator Frank Müller hofft, in diesem Winter noch einen Ersatztermin anbieten zu können.

Startseite
ANZEIGE