1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Preussen-muenster
  6. >
  7. Ex-Profi Peter Niemeyer ein Kandidat für Preußen

  8. >

Fußball: Regionalliga

Ex-Profi Peter Niemeyer ein Kandidat für Preußen

Münster

Die Ungeduld wächst. Noch immer passiert nichts bei den Preußen. Die neue Wegmarke ist „Anfang nächster Woche“. Die wichtigen Entscheidungen sollen im Hintergrund aber längst getroffen oder vorbereitet sein.

Alexander Heflik

Profi a.D.: Der Ex-Herthaner Peter Niemeyer wird bei seinem letzten Club in Darmstadt verabschiedet Foto: imago-images

Das Warten geht also weiter, gut zwei Wochen nach dem Abstieg aus der 3. Liga lassen die beiden großen Personalentscheidungen bei Preußen Münster auf sich warten. Wobei die Weiterverpflichtung von Trainer Sascha Hildmann längst in trockenen Tüchern sein soll, auch Co-Trainer Louis Cordes wäre dann mit im Boot, es fehlt wenn überhaupt der Pinselstrich. Ungeklärt bleibt offiziell auch die Verpflichtung des Sportlichen Leiters. „Bild“ brachte Peter Niemeyer ins Spiel.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!