1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Preussen-muenster
  6. >
  7. Hildmanns Wegmarken: 1000 Tage Preußen-Trainer und Roger Schmidt überholt

  8. >

Fußball: Regionalliga West

Hildmanns Wegmarken: 1000 Tage Preußen-Trainer und Roger Schmidt überholt

Münster

Die 1000 teils tollen Tage liegen für Sascha Hildmann nun hinter ihm. Der Trainer des SC Preußen Münster, der auch Roger Schmidt überholt hat, blickt auf Tiefen, aber auch eine Reihe von Höhepunkten zurück. Seine Mission für 2023 ist klar: Aufstieg in die 3. Liga.

Von Alexander Heflik

Der jüngste Jubel: Sascha Hildmann (r.) und Präsident Christoph Strässer Foto: Jürgen Peperhowe

Kurz nach dem Weihnachtsfest 2019 stand bei Preußen Münster der Baum praktisch in Flammen. Vorletzter in der 3. Liga, wo der Club seit 2011 Stammgast war, fünf Punkte Rückstand auf das rettende Ufer, Sven Hübscher war beurlaubt, Arne Barez hatte im Dezember interimsmäßig übernommen. Vielleicht stand der Baum doch nicht in Flammen, aber das Wasser dem SCP bis zum Hals. Wer sollte ihn retten? Sascha Hildmann wurde auserkoren, ein Pfälzer, der im Profibusiness bis dato in Großaspach und Kaiserslautern gearbeitet hatte. Ein Feuerwehrmann mit nur einer Aufgabe: Klassenerhalt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE