1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Preussen-muenster
  6. >
  7. Kandidaten für den Aufsichtsrat: So ticken Schwencke und von Boeselager

  8. >

Fußball: Preußen Münster

Kandidaten für den Aufsichtsrat: So ticken Schwencke und von Boeselager

Münster

Wenn Preußen Münster auf der Jahreshauptversammlung am Sonntag den Aufsichtsrat wählt, gehen auch zwei Newcomer ins Rennen. Welche Pläne haben Tim Schwencke, den das amtierende Gremium vorstellt, und Friedrich von Boeselager?

Tim Schwencke (l.) und Friedrich von Boeselager kandidieren für den Aufsichtsrat bei Preußen Münster.  Foto: SCP

Von den acht Aspiranten für den Aufsichtsrat von Preußen Münster sind zwei recht unbekannte Köpfe. Aus dem Umfeld der aktuellen Gremienmitglieder wurde Tim Schwencke ins Rennen geschickt. Der 48-Jährige hat an der WWU studiert und lebt seit 2007 gemeinsam mit seiner Frau und inzwischen drei Kindern wieder in der Stadt, in der er sich längst heimisch fühlt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!