1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Preussen-muenster
  6. >
  7. Preußens Lazarett füllt sich nach Sieg in Straelen - Diagnose bei Daube am Montag

  8. >

Fußball: Regionalliga West

Preußens Lazarett füllt sich nach Sieg in Straelen - Diagnose bei Daube am Montag

Münster

Die Derbypleite gegen RW Essen hat der SC Preußen Münster bestens überwunden, gewann in der Regionalliga West mit 4:0 beim SV Straelen. Doch die wohl schwere Verletzung von Dennis Daube und das Aus von Neuzugang Manuel Farrona Pulido trüben die Freude.

Von Alexander Heflik

Dennis Daube musste auf einer Trage in die Kabine gebracht werden. Foto: Jürgen Peperhowe

Es sind die Momente, dieser eine Augenblick, im dem ein Fußballspiel stillsteht. Als Dennis Daube nach nicht einmal einer Stunde auf den Rasen des Stadions an der Römerstraße in Straelen sank, war klar, das hatte Folgen. Kein Krampf, keine Blessur, die in ein paar Tagen auskuriert ist, den 32 Jahre alte gebürtigen Hamburger in Diensten des SC Preußen Münster hatte es in einem lapidaren Zweikampf erwischt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE