1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Preussen-muenster
  6. >
  7. Schulze-Marmeling steht für Preußen-Kontinuität – Niemeyer hat Pläne mit ihm

  8. >

Fußball: Oberliga

Schulze-Marmeling steht für Preußen-Kontinuität – Niemeyer hat Pläne mit ihm

Münster

Mit der U 23 von Preußen Münster hat Kieran Schulze-Marmeling in dieser Saison maximalen Erfolg. Platz eins in der Oberliga – mehr geht kaum. Im Verein ist seine Expertise auch künftig gefragt. An der Seitenlinie wie auch als Scout.

Kieran Schulze-Marmeling ist heute Chefscout und U-23-Trainer der Preußen. Einst stand er selbst im Kasten des Clubs. Foto: Oetz, Hiegemann

Die Anzeichen mussten sich zuletzt nicht mehr verdichten, die Ambitionen auf beiden Seiten waren klar. Wobei es falsch wäre, von zwei Seiten zu sprechen. Denn Kieran Schulze-Marmeling, Trainer der U23 und Chef-Scout des Clubs, ist sowieso schon ein Preuße durch und durch. Es gibt nichts, was gegen eine Verlängerung des Vertragsverhältnisses, eine Vergrößerung des Arbeitsfeldes und einem Mehr an Verantwortung spräche. „Er leistet tolle Arbeit. Natürlich wollen wir mit ihm weitermachen“, sagt Sportchef Peter Niemeyer. Er habe noch Ideen und Fantasien, es gibt noch eine Menge zu tun. Schulze-Marmeling, mittlerweile schon oder erst 33 Jahre alt, sagt dann augenzwinkernd: „30 Jahre für Preußen zu arbeiten, ist eine schöne Vorstellung.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!