1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Schoeppingen
  6. >
  7. Auf die Doppel ist wieder Verlass

  8. >

Tennis: TC Grün-Weiß Schöppingen

Auf die Doppel ist wieder Verlass

Schöppingen

Zum Saisonauftakt durften beide Herrenteams des TC Grün-Weiß Schöppingen wieder ihren starken Doppeln vertrauen.

Das Doppel Thorsten Buxot/Peter Pölling setzte sich durch und sicherte dem TC Grün-Weiß Schöppingen noch das Unentschieden in Rheine. Foto: privat

Die erste Herrenmannschaft (Kreisliga) startete beim Skiclub Nordwest Rheine in die Saison und war ohne ihre verletzte Nummer eins Außenseiter.

In den Einzeln spielten Peter Pölling (4:6, 0:6) und Thomas Benning (4:6, 1:6) nur im ersten Satz gut mit. Jonas Kluck (0:6, 4:6) fand zu spät ins Spiel. Doch Thorsten Buxot leitete eine Aufholjagd ein. Dank starker Aufschläge und souveränem Spiel gewann er 6:0, 6:1.

In den Doppeln bewiesen die Schöppinger ihre Stärke. Benning / Kluck siegten dank einer Leistungssteigerung 6:1, 6:1. Damit kam es auf das eingespielte Doppel Pölling / Buxot an. Dank starker Aufschläge und schnellen Reaktionen am Netz holten sich die Schöppinger Punkt für Punkt. In einer ausgeglichenen und abwechslungsreichen Partie musste der Match-Tiebreak entscheiden. Die Schöppinger hatten die besseren Nerven und behaupteten sich mit 6:3, 3:6, 10:8. Dadurch sicherten sich die Gäste das schon fast nicht mehr erhoffte Unentschieden in ihrem Auswärtsspiel.

Die zweite Mannschaft des TC Grün-Weiß Schöppingen überzeugte ebenfalls in den Doppeln. Zum Saisonauftakt empfingen die Grün-Weißen Absteiger TuS Germania Horstmar. Mit 4:2 setzte sich Außenseiter Schöppingen durch. Nach Niederlagen von Fabian Laukamp (5:7, 3:6) und Patrick Pieper (1:6, 2:6) siegten Daniel Lehnker (5:7, 6:0, 10:5), Marcel Schröer (6:2, 6:3) sowie Schröer/Laukamp (6:4, 6:1) und Lehnker /Pieper (6:3, 6:4).

Startseite
ANZEIGE