1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. 4:0 – SV Bösensell landet ersten Saisonsieg

  8. >

Fußball: Kreisliga A 2 Münster

4:0 – SV Bösensell landet ersten Saisonsieg

Bösensell

Alles rund lief am Sonntag für den SV Bösensell, der bei Saxonia Münster den ersten und noch dazu klaren Saisonsieg landete. Dabei waren die Gastgeber alles andere als ungefährlich gewesen...

-tvdb-

Kongenial im Sturmduo mit Gufäb Hatam: Oliver Mersmann Foto: Christian Besse

„Das Ergebnis passt, die Leistung passt, insgesamt war das ein runder Sonntag.“ So lautete das Fazit von Bösensell-Trainer Bernd Westbeld nach dem 4:0-Sieg (2:0) seines SV gegen Saxonia Münster.

Gleichzeitig stellte er aber auch klar: „Am Ende hört es sich deutlicher an, als es eigentlich war.“ Denn um vier Tore schlechter waren die Münsteraner keineswegs. Sie sorgten vor allem durch ihre Ecken immer wieder für Gefahr vor dem Kasten von Tim Schölling. „Tim hat uns in der ein oder anderen Situation den ... gerettet.“

Und nach vorne? Da waren die Bösenseller unglaublich effektiv. Oliver Mersmann nutzte die erste Chance des Spiels nach einem Ballgewinn von Gufäb Hatam und traf in der dritten Minute zur Führung. Hatam selbst war es, der nach Vorlage von Mersmann die zweite Möglichkeit der Gelb-Schwarzen zum 2:0 nutzte (26.). „Wir mussten eine Phase überstehen, in der Saxonia gedrückt hat. Da war das 2:0 sehr wichtig“, so Westbeld. Auch im zweiten Durchgang erarbeitete sich Münster Chancen, mit denen sie ins Spiel hätten zurückkommen können. Am Ende war es Hatam, der in Koproduktion mit Mersmann zwei weitere Tore schoss (49. und 74.).

Startseite
ANZEIGE