1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. ASV schlägt Oberliga-Absteiger Bergkamen

  8. >

Handball: Verbandsliga 2

ASV schlägt Oberliga-Absteiger Bergkamen

Senden

Die mehrwöchige Ligapause hat der ASV Senden gut bewältigt – den Oberliga-Absteiger Bergkamen schlug die Sieben von Swen Bieletzki in eigener Halle am Ende knapp, aber dennoch verdient mit 26:24.

-chrb-

„Eine bärenstarke Partie“ bescheinigte Trainer Bieletzki ASV-Keeper Tobias Uphues. Foto: Christian Besse

Die mehrwöchige Ligapause haben die Verbandsliga-Handballer ASV Senden gut bewältigt – keinen Geringeren als den Oberliga-Absteiger HC TuRa Bergkamen schlug die Sieben von Swen Bieletzki am Sonntagabend in eigener Halle am Ende knapp, aber dennoch verdient mit 26:24 (16:10).

„Die erste Halbzeit war bärenstark, wir haben in der Deckung richtig gut gestanden“, bilanzierte der ASV-

Coach die halbe Stunde. Das erste Tor warfen die Gäste in der dritten Minute – es sollte das einzige Mal bleiben, dass Bergkamen in dieser Partie in Führung lag.

Die Sendener kamen schnell in Fahrt, legten mit 5:1 (11.), 8:3 (14.) und 10:5 (17.) vor. Nach 20 Minuten zog TuRa die Notbremse – oder versuchte es zumindest. Die Gäste nahmen ihren Keeper vom Parkett und spielten nun, und das bis zum Schluss, mit sieben Feldspielern. Zunächst jedoch schlug die Maßnahme nicht an, die Sendener gingen mit sechs Toren Vorsprung in die Kabine.

Dieser Vorsprung hielt bis zur 38. Minute (18:12), dann schmolz der HC sie nach und nach ab. „Wir haben vorne nicht mehr die einfachen Tore geworfen“, so Bieletzki. „In der ersten Viertelstunde nach der Pause haben wir nur drei Mal getroffen.“ Doch die ASV-Defensive und Keeper Tobias Uphues bremsten die Aufholjagd des HC ab.

Dennoch war Bergkamen elf Minuten vor Schluss auf ein Tor herangekommen (20:19). Umso beeindruckender, dass Senden einen Ausgleich nicht zuließ. In der Schlusssekunde machte Marius Hintze mit dem 26:24 alles klar.

ASV: Uphues – Wieczorek (5/2), Eierhoff (4/2), Starke (4), Unkell (4), Janssen (3), Bexten (2), Schüring (2), Hintze (1), Rotering (1), D. Ernst, M. Ernst, Van de Pol.

Startseite