1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. BWO kassiert erste Saisonniederlage

  8. >

Tischtennis: NRW-Liga der Frauen

BWO kassiert erste Saisonniederlage

Ottmarsbocholt

BW Ottmarsbocholt hat im dritten Spiel die erste Niederlage kassiert. Beim Spitzenreiter DJK SR Cappel verloren die Blau-Weißen am Ende deutlich.

-chrb-

Nur Selina Wiggers (Foto) und Larissa van Boxel konnten für BWO punkten. Foto: Christian Besse

Die Tischtennis-Frauen von BW Ottmarsbocholt haben im dritten Spiel die erste Niederlage kassiert. Beim Spitzenreiter der NRW-Liga, der DJK SR Cappel, verloren die Blau-Weißen am Sonntag mit 3:8.

„Die waren schon sehr gut, haben ihren Heimvorteil genutzt und verdient gewonnen“, sagte die Nummer eins von BWO, Lena Uhlenbrock, die angeschlagen in die Partie gegangen war.

Nur Selina Wiggers und Larissa van Boxel konnten für die Gäste punkten – zunächst im gemeinsamen Doppel und später in den Einzeln (dort jeweils in fünf Sätzen). Auf der anderen Seite verlor Ottmarsbocholts Nummer vier Lea Litschke ihr zweites Einzel gegen Michelle Wulff am Ende nur knapp mit 9:11 im vierten Satz. Uhlenbrock wiederum unterlag in ihrem dritten Einzel gegen DJK-Spielerin Jana Schultza mit 7:11, 10:12, 10:12.

BWO: Wiggers/van Boxel 1:0, Uhlenbrock/Litschke 0:1; Uhlenbrock 0:3, Wiggers Wiggers 1:1, van Boxel 1:1, Litschke 0:2.

Startseite