1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Auf Bauland ist Verlass

  8. >

Kreisliga A Steinfurt: BFC-Reserve holt wichtigen Dreier bei Skiclub Rheine

Auf Bauland ist Verlass

Borghorst

Der Gegner der BFC-Reserve stellt die drittbeste Defensive der Liga. Auch für die Elf von Thomas Grabowski war es eine Herausforderung, diese zu knacken. Doch einmal schafften sie es. Hinten ließen sie nichts zu – und so steht ein ganz wichtiger Erfolg im Abstiegskampf.

-tv-

Joel Wierling machte eine gute Partie. Foto: Thomas Strack

Vergangene Woche schon zwei Mal beim 3:6-Spektakel gegen Fortuna Emsdetten getroffen, nun den goldenen Treffer beim 1:0 (1:0)-Sieg beim Skiclub Rheine erzielt – auf Julian Bauland ist Verlass. Mit dem Dreier klettert der BFC II auf den 13. Tabellenrang, fünf Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz und Vorwärts Wettringen II.

„Der Sieg ist absolut verdient. Es hätte sogar aufgrund der zweiten Halbzeit noch höher ausfallen können“, sah Trainer Thomas Grabowski einen couragierten Auftritt seiner Jungs. „Der Skiclub wurde, wenn überhaupt, nur durch Standardsituationen gefährlich.“

Ganz im Gegensatz zum BFC, der vor allem durch schnelles Umschalten und Kontersituationen ein ums andere Mal vor das gegnerische Tor kam. So auch in Minute 56: Joel Wierling eroberte die Kugel und leitete zu Nico Fischer weiter. Der trieb den Ball ins Zentrum und fand Jannik Oldach, der wiederum auf Bauland ablegte – 1:0. „Es hatte sich im ersten Durchgang schon angedeutet, dass so einiges möglich sein kann“, erklärte Grabowski.

In der Folge versäumten es die Gäste einige Male, mit der zweiten Bude alles klar zu machen. Jannik Oldach beispielsweise überwand schon den gegnerischen Goalie Jan-Simon Hermes, doch ein Rheiner Spieler klärte noch auf der Torlinie (77.). Auch Alex Dubs hatte kurz vor Schluss die Gelegenheit, den Sieg einzutüten, zielte aber knapp am Gehäuse vorbei.

Am letzten Spieltag des Jahres empfängt die BFC-Reserve den SV Westfalia Leer bereits am Freitagabend. Mal schauen, ob Bauland wieder in Torlaune ist.

Startseite
ANZEIGE