1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Dartteam Steinfurt stellt Deutschen Meister

  8. >

Ole Holtkamp gewinnt German Open in Frankfurt

Dartteam Steinfurt stellt Deutschen Meister

Steinfurt und Darts – das ist momentan eine krasse Erfolgsgeschichte. Nur eine Woche nach dem Aufstieg in die Bundesliga sorgte Ole Holtkamp für den nächsten Höhepunkt. Der erst im Winter zum Dartteam 16 gewechselte Ostwestfale gewann in Frankfurt die Deutsche Einzelmeisterschaft.

Ole Holtkamp (l.) ist Deutscher Meister. Manuel Kramer, Vizepräsident des Deutschen Dartverbandes, gratuliert. Foto: DDV

Das Dartteam Steinfurt 16 ist aktuell für die richtig fetten Schlagzeilen gut. Eine Woche nach dem Aufstieg in die Bundesliga gab es den nächsten großen Erfolg: Ole Holtkamp gewann bei den Deutschen Meisterschaften (German Masters) in Frankfurt den Titel. Im Finale besiegte der 24-Jährige aus Werther im Kreis Gütersloh Benjamin Freudenreich (DC Nostra Dart Mus Kaiserslautern) mit 5:2. Im Halbfinale hatte sich der DT-Akteur mit 5:2 gegen Niko Springer (ebenfalls Kaiserslautern) durchgesetzt. „Ein super Erfolg. Damit hat sich Ole für seinen Trainingsfleiß belohnt. Er hat bei schwierigsten Bedingungen – gespielt wurde in einer sehr engen Halle und bei 37 Grad – richtig abgeliefert“, freute sich Christian Kloß, Kapitän des Dartteams 16. Holtkamp war erst im Winter aus Bielefeld nach Steinfurt gewechselt. Insgesamt starteten 294 Akteure in der Männer-Konkurrenz. Neben Holtkamp gingen mit Marcus Mayer (4. Runde) und Christian Aust (2. Runde) zwei weiterer Akteure des DT 16 vor die Boards.

 -mab-

Startseite
ANZEIGE