1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. FC Galaxy Steinfurt kann auch ohne Gegentore

  8. >

Kreisliga B: Kein Sieger in Nordwalde

FC Galaxy Steinfurt kann auch ohne Gegentore

Steinfurt

Der FC Galaxy Steinfurt hat ein für sich „untypisches“ 0:0 produziert. Das gab es am Sonntag beim 1. FC Nordwalde II. Trainer Nelson Venancio zeigte sich zufrieden und lobte vor allem sein Innenverteidigerduo, das mehr oder weniger aus der Not heraus zusammengestellt wurde.

-mab-

Eduard Schäfer (r.) überzeugte in der Rolle des Innenverteidigers. Foto: Thomas Strack

Wenn der FC Galaxy Steinfurt die B-Liga-Bühne betritt, dann ist in der Regel in beiden Strafräumen was los. Das war am Sonntag ausnahmsweise mal komplett anders, denn die Partie beim 1. FC Nordwalde II endete mit einem torlosen Unentschieden. „Ich bin selbst ein bisschen überrascht. Ohne Gegentor sind wir lange nicht geblieben“, gestand Trainer Nelson Venancio ein. Er musste aufgrund einiger Ausfälle umbauen. Als goldrichtig erwies sich die Idee, Eduard Schäfer und Miguel Machado in die Innenverteidigung zu stellen. Und auch der gelernte Flügelstürmer Arsid Haka machte auf der Sechs eine gute Figur. „Wir haben fast nichts zugelassen, haben vorne aber auch nicht viel zustande bekommen“, fasste Venancio zusammen.

Startseite
ANZEIGE