1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. FC Galaxy verliert in letzter Minute

  8. >

Kreisliga B: Steinfurter ohne Punkte

FC Galaxy verliert in letzter Minute

Der FC Galaxy Steinfurt glich zwei Mal gegen SC Altenrheine III aus. Das Siegtor der Partie fiel aber erst in der Nachspielzeit.

Aldo Colalongo (l.) glich mit einem Solo zum zwischenzeitlichen 1:1 aus, konnte die Niederlage aber nicht verhindern. Foto: Thomas Strack

In der Kreisliga B hat der FC Galaxy Steinfurt mit 2:3 (0:1) gegen den SC Altenrheine III verloren. Mit der ersten Aktion des Spiels ging der Gast direkt in Führung. Die konnte Aldo Colalongo nach der Pause egalisieren, als er zum Solo ansetzte (52.). Ein trockener Distanzschuss aus 20 Metern brachte Altenrheine erneut in Front (77.). Eine Minute später geriet eine Rückgabe der Gäste zum Torhüter zu kurz, wodurch Fabio Martins frei vorm gegnerischen Tor auftauchte. Der Angreifer blieb in der Situation eiskalt und glich erneut aus (78.). Ein Eckball in der letzten Minute brachte die Drittvertretung aus Altenrheine am Ende doch noch auf die Siegerstraße (90.). „Wir hatten die Kontrolle. Uns fehlte aber die nötige Durchschlagskraft“, sagte Galaxy-Coach Nelson Venancio enttäuscht.

 -omw-

Startseite