1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. Viel Freude im Land des Lächelns

  8. >

Dr. Michael Franke war 1964 als 16-jähriger Schüler bei den Olympischen Spielen in Tokio

Viel Freude im Land des Lächelns

Steinfurt

Tokio ist zum zweiten Mal Ausrichter der olympischen Sommerspiele. Das erste Mal war 1964. Ein Borghorster war damals live vor Ort und berichtet von einer fantastischen Reise, die sein späteres Leben prägte.

Von Matthias Lehmkuhlund

Der Borghorster Hausarzt Dr. Michael Franke war als 16-Jähriger Gymnasiast Gast bei den Olympischen Spielen 1964 in Tokio und gleichzeitig „Korrespondent“ für die Foto: /privatl

Zum zweiten Mal in der Geschichte der Olympischen Spiele der Neuzeit findet dieses herausragende Sportereignis in der japanischen Hauptstadt Tokio statt. Bereits 1964 war die Millionenmetropole Austragungsort der Wettbewerbe unter dem Zeichen der fünf Ringe. Mit dabei war damals Dr. Michael Franke: nicht als Sportler, sondern als junger Botschafter Deutschlands.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!