1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Der Traum vom Pokalsieg lebt

  8. >

Bezirksligist TuS Graf Kobbo Tecklenburg Mittwoch im Halbfinale beim starken A-Ligisten Teuto Riesenbeck

Der Traum vom Pokalsieg lebt

Tecklenburg

Der TuS Graf Kobbo Tecklenburg will die Gunst der Stunde nutzen und seinen Steigflug auch im Kreispokalwettbewerb fortsetzen. Dazu treten die „Kobbos“ am Mittwochabend beim A-Ligisten Teuto Riesenbeck an.

Von Heiner Gerull

Der 4:3-Sieg gegen den SV Burgsteinfurt, hier liefern sich Tecklenburgs Jost Knippenberg (li.) und der Steinfurter Jonas Greiwe ein Kopfballduell, hat dem TuS am Sonntag einen zusätzlichen Motivationsschub für das Kreispokalhalbfinale am Mittwoch in Riesenbeck gegeben. Foto: Heiner Gerull

Es sind wegweisende Wochen für den TuS Graf Kobbo Tecklenburg. In der Bezirksliga haben die „Kobbos“ mit einer Serie von fünf Spielen ohne Niederlage die Weichen in Richtung Klassenerhalt gestellt. Am Mittwochabend geht im Spiel bei A-Ligist Teuto Riesenbeck um den Einzug ins Kreispokalfinale. Das ist ein ordentliches Brett, was die Tecklenburger zu bohren haben, denn Riesenbeck ist ein gefühlter Bezirksligist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE