1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Tecklenburg
  6. >
  7. Nur ein Sieg zählt

  8. >

Bezirksliga: TuS Graf Kobbo Tecklenburg gegen Münster 08 unter Zugzwang

Nur ein Sieg zählt

Tecklenburg

Die Bezirksliga-Fußball des TuS Graf Kobbo Tecklenburg stehen am Sonntag im Heimspiel gegen Münster 08 in der Pflicht. Nur ein Sieg hilft den Kobbos weiter.

Von Heiner Gerull

Herz über Kopf: Ob Patrick Neitzert (re.), hier im Luftkampf mit einem Spieler des SV Mesum, dem TuS Tecklenburg morgen zur Verfügung steht, entscheidet sich wohl erst kurzfristig. Foto: Jörg Wahlbrink

Auch wenn es auf den ersten Blick den Eindruck erweckte, dass der Punktgewinn aufgrund des späten Treffers glücklich gewesen sein mag – verdient hatten sich die Bezirksliga-Fußballer des TuS Graf Kobbo das 1:1-Remis bei Emsdetten 05 allemal. Am Sonntag geht es für die Tecklenburger ab 15 Uhr mit dem Heimspiel gegen den SC Münster 08 weiter. Die „Nullachter“ sind zwar Mannschaft der Stunde in der Fußball-Bezirksliga. Dennoch gibt es für die Kobbos eigentlich nur ein Ziel. „Für uns zählt nichts anderes als ein Sieg. Mit einem Punkt kommen wir nicht von der Stelle“, gibt Trainer Klaus Bienemann die Marschrichtung vor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE