1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Sophia Kleinherne: „Ich warte auf meine Chance“

  8. >

Fußball-EM: Interview mit Telgterin

Sophia Kleinherne: „Ich warte auf meine Chance“

Telgte

Am Freitagabend (8. Juli) bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen ihr Auftaktmatch bei der EM 2022 in England gegen Dänemark. Mit dabei die in Telgte aufgewachsene Sophia Kleinherne. Die 22-Jährige äußert sich im WN-Interview zu ihren Erwartungen an die Titelkämpfe.

Von Karl-Heinz Kock

16 A-Länderspiele hat Sophia Kleinherne bislang bestritten. Am Freitag (21 Uhr) beginnt für die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft die Europameisterschaft 2022 in London mit einem Gruppenspiel gegen Dänemark. Foto: Imago/HMB-Media

In zwei Trainingslagern in Herzogenaurach hat sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen auf die Europameisterschaft 2022 in England vorbereitet. Immer mit dabei die in Telgte aufgewachsene Sophia Kleinherne, die nach Stationen bei der SG, dem BSV Ostbevern und FSV Gütersloh inzwischen für Eintracht Frankfurt in der Bundesliga spielt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE