1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Gerechtes Remis zwischen Sendenhorst und Ems

  8. >

Fußball: Kreisliga A

Gerechtes Remis zwischen Sendenhorst und Ems

Westbevern

Mit der SG Sendenhorst und dem SV Ems Westbevern trafen zwei der führenden A-Liga-Mannschaften aufeinander. Beide konnten anschließend mit der Punkteteilung in einem gutklassigen Match leben.

-ni-

Philipp Schange (l.) erzielte den Westbeverner Ausgleichstreffer in Sendenhorst. Foto: Brunner

Tormöglichkeiten auf beiden Seiten, packende Zweikämpfe, Einsatz bis zur letzten Minute: Das Spitzenspiel der Kreisliga A zwischen der SG Sendenhorst und Ems Westbevern hielt, was es versprach. Mit dem 1:1 (0:0) am Ende können beide Clubs leben.

„Wir sind mit dem Unentschieden zufrieden. In der ersten Halbzeit haben wir es verpasst, das eine oder andere Tor zu erzielen. Allerdings hatten auch die Gastgeber sehr gute Möglichkeiten. Da hat uns Torwart Kilian Neufend mit einigen Glanzparaden im Spiel gehalten. 40 Punkte sind eine tolle Zwischenbilanz“, sagte Trainer Andrea Balderi.

Es war von Beginn an eine offen geführte Begegnung, die auch spielerisch guten Fußball bot. Adrian König besaß in der 3. Minute die erste Tormöglichkeit, verzog aber knapp. Hendrik Schlunz (17. und 32.) ,Yannic Tewes (28. ) und Mats Ungruhe (32.) hatten ebenfalls Chancen auf dem Fuß. Sendenhorst hatte Pech mit einem Pfostenschuss (43.).

In der 66. Minute fiel das 0:1 aus Emser Sicht, als man den Ball nur unzureichend klärte und Marek Ratering für seine Farben ins untere Eck traf. Mit der Einwechselung von Philip Schange kam nicht nur Grundordnung ins Westbeverner Spiel, er traf in der 72. Minute auch zum 1:1-Ausgleich.

Licher und Schlunz (auf die Torlatte) hatten noch die Möglichkeit zum Siegtreffer.

Ein SG-Tor fand in der 88. Minute aufgrund eines vorherigen Foulspiels keine Anerkennung, sodass es bei der gerechten Punkteteilung blieb.

Ems: Neufend – Ungruhe (59. Wulfmeier), C. Nosthoff, Knappheide – Kötter (67. Schange) – Wewelkamp, Tewes (64. Bücker), König, J. Nosthoff – H. Schlunz, Licher. Tore: 1:0 Ratering (66.), 1:1 Schange (72.)

Startseite