1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Jugendwart Dieter Rex ist voller Tatendrang für die Zeit danach

  8. >

Schachfreunde Telgte

Jugendwart Dieter Rex ist voller Tatendrang für die Zeit danach

Telgte

Der Lockdown trifft auch die Schachfreunde Telgte hart. Dieter Rex schmerzt das besonders für die Nachwuchsspieler. Der Jugendwart ist aber schon voller Tatendrang für die Zeit nach der Zwangspause.

wn

Dieter Rex ist Jugendwart der Schachfreunde. Foto: privat

Der Lockdown für den Amateursport schränkt auch das Vereinsleben bei den Schachfreunden Telgte stark ein. „Das ist schon sehr heftig und bedauerlich, aber das betrifft ja nicht nur uns“, sagt Jugendwart Dieter Rex, ein Gründungsmitglied des Vereins. Die Meisterschaftssaison, Turniere wie die Jugendstadtmeisterschaft oder der Jugendnachbarschaftspokal, den die Telgter im Vorjahr ins Leben gerufen haben – nichts geht in diesen Zeiten der Pandemie.

Rex tut das weh. Im Schachsport besteht aber zumindest die Möglichkeit, online miteinander zu trainieren oder in Eigenregie zu spielen. „Dadurch wird einiges überbrückt“, sagt Rex, der in diesem Zusammenhang nicht ohne Stolz auf die überarbeitete Homepage der SF Telgte verweist.

Dieter Rex

„Man muss den Verein am Leben halten. Ohne richtige Vereinsarbeit steht das Rad fast still“, sagt Rex. „Ich hoffe auf eine baldige Lockerung, wenn die Pandemie unter Kontrolle ist.“ Für die Zeit nach der Zwangspause hat der Jugendwart schon klare Vorstellungen. Er ist voller Tatendrang. „Alles, was wir vorhatten, wird nachgeholt: Meisterschaften, Schach in den Schulen und Kindergärten – und nicht zu vergessen die Zusammenarbeit mit der SG Telgte. Vieles wird schon hinter den Kulissen vorbereitet“, sagt Rex und lobt die Mitstreiter im Jugendvorstand. Besonders Jugendspielleiter Tim Pohl sowie die Trainer Oliver Moldenhauer und Simeon Brettner stehen eng an seiner Seite.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter sf-telgte.de. Wer Interesse an den Online-Angeboten hat, schickt eine E-Mail an Tim Pohl unter pohltim78@gmail.com.

Startseite
ANZEIGE