1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Krimi zum Saisonstart: GW Telgte gewinnt gegen Hiddesen

  8. >

Tennis: Verbandsliga Damen 40

Krimi zum Saisonstart: GW Telgte gewinnt gegen Hiddesen

Telgte

Zum Auftakt der Verbandsliga-Saison gewannen die Damen 40 der SG GW Telgte einen Krimi gegen GW Hiddesen mit 5:4. Nach den Einzeln stand es 3:3. Bis zum Schluss blieb es ein offener Schlagabtausch.

Anja Schlenker kämpfte im Einzel über drei Sätze. Foto: Aumüller

Zum Auftakt der Verbandsliga-Saison gewannen die Damen 40 der SG GW Telgte einen Krimi gegen GW Hiddesen mit 5:4. Nach den Einzeln stand es 3:3. Für Telgte punkteten Spitzenspielerin Susanne Borkmann recht locker (6:0, 6:4), Ingeborg Vornhusen in einem laufintensiven Schlagabtausch (6:4, 7:6) und Cornelia Meyer ebenfalls mit großem Kampfgeist (6:2, 6:4). Im Match-Tiebreak verloren Anja Schlenker (5:7, 7:6, 7:10), am Emde gehandicapt von einer Zerrung, und Jutta Podeswa gegen eine laufstarke, defensive Kontrahentin (1:6, 6:3, 5:10). Britta Schönhofen fand (noch) nicht ins Spiel (1:6, 3:6). In den Doppeln wählten die Telgterinnen die richtige Aufstellung. Borkmann/Schönhofen starteten glatt mit 6:2, 6:1. Das Duo Schlenker/Meyer (beide waren leicht angeschlagen) unterlagen mit 0:6, 1:6, ehe Vornhusen/Conny Grothaus mit 6:0, 7:5 für ein umjubeltes Ende sorgten.

Startseite