1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Martin Ritz: „Das ist für alle wie Weihnachten“

  8. >

Fußball: Sportlicher Leiter der SG Telgte im Interview

Martin Ritz: „Das ist für alle wie Weihnachten“

Telgte

In diesem Sommer hat Martin Ritz den Posten des Sportlichen Leiters bei der SG Telgte übernommen. Im Interview vor dem Saisonstart spricht der 50-Jährige über Standortvorteile, Mentalität und über meinungsfreudige Sportleiter.

Von Ralf Aumüller

Bis Oktober 2020 hat Martin Ritz den A-Kreisligisten TuS Ascheberg trainiert. In Telgte kümmert er sich jetzt nicht mehr um Taktik und Aufstellungen, sondern um längerfristige Planungen. Foto: Theo Heitbaum

Vor einigen Wochen hat Martin Ritz den Posten des Sportlichen Leiters bei den Fußballern der SG Telgte von Jan Lauhoff (jetzt zweiter Vorsitzender des Gesamtvereins) übernommen. Der 50-Jährige, von Beruf Logistikleiter, ist verheiratet und lebt seit 2016 in der Emsstadt. Gut zwei Jahre bis zum Herbst 2020 hatte er den A-Kreisligisten TuS Ascheberg trainiert, davor war er als Coach und in anderen Führungsfunktionen beim SC Capelle engagiert. Im Interview vor dem Saisonstart am Sonntag spricht Ritz über Standortvorteile, Mentalität und über meinungsfreudige Sportleiter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!