1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Torspektakel zwischen Neubeckum und Telgte

  8. >

Fußball: Bezirksliga

Torspektakel zwischen Neubeckum und Telgte

Telgte

Die Bezirksliga-Fußballer der SG Telgte sind zurück in der Erfolgsspur. Nach der Rückkehr von etlichen Leistungsträgern ins Team gewannen sie beim Tabellenachten SV Neubeckum – und wie im Hinspiel war es erneut ein torreiches Match.

-khk-

Kevin Wolf (Nummer 20) Foto: Aumüller

„Das Spiel hätte noch wesentlich deutlicher ausgehen können“, resümierte Frank Busch. „Es war ein Mega-Fehler-Match – entweder im Aufbau oder der letzte Pass war nicht gut genug.“ Gleichwohl durfte sich der SG-Coach am Sonntag über einen 5:3 (2:1)-Auswärtserfolg seiner Telgter Schützlinge beim Bezirksliga-Achten SV Neubeckum freuen. Wieder mal ein Torspektakel – wie schon so häufig in dieser Saison.

Die erste Hälfte verlief noch in relativ ruhigen Bahnen. Arbnor Jashari gelang nach einer halben Stunde die Gäste-Führung. Lukas Kleinherne erhöhte auf 0:2 (34.). Jashari und Fahri Malaj hatten sogar noch die Möglichkeit zu erhöhen, aber die Emsstädter vermochten den Zwei-Tore-Abstand nicht mit in die Halbzeitpause zu nehmen. Neubeckums unglaublich agiler Angreifer Davin Wöstmann, der im Sommer in die Oberliga wechseln wird, schoss Tom Dombrowsky in der 43. Minute an – vom Innenverteidiger prallte das Leder in die Telgter Maschen.

„In der zweiten Halbzeit war das Spiel ein bisschen wild“, berichtete Busch. Nachdem Malaj (49.) und Dombrowsky (54.) auf 4:1 erhöht hatten, sahen die SG-Fußballer wie die sicheren Sieger aus. Aber Leon Schmidt (56.) und Wöstmann (77.) sorgten mit ihren Treffern wieder für Spannung. Nennenswerte Chancen zum Ausgleich hatten die Hausherren allerdings nicht. In der Nachspielzeit gelang Malaj das erlösende 5:3, als er den SVN-Keeper erfolgreich umkurvte.

SG: Neukötter – Kretzer, Plagge, Dombrowsky, Gronover – Hitchcock (77. Röös), Lubeseder, Kleinherne, Wolf – Jashari (65. Tewes), Malaj. Tore: 0:1 Jashari (30.), 0:2 Kleinherne (34.), 1:2 Dombrowsky (43./ET), 1:3 Malaj (49.), 1:4 Dombrowsky (54.), 2:4 Schmidt (56.), 3:4 Wöstmann (77.), 3:5 Malaj (90.+3)

Startseite
ANZEIGE