1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Zwei klare Siege für die SG Telgte II

  8. >

Fußball: Kreisliga A

Zwei klare Siege für die SG Telgte II

Telgte

Die Testspiele gegen die B-Ligisten FC Polonia Münster und Wacker Mecklenbeck II gewann die SG Telgte II recht locker. Jetzt geht es an einem Trainingstag in die Kältekammer, ehe ein Mitaufsteiger nach Telgte kommt.

-rau-

Jonas Allmich traf für die SG II gegen Mecklenbeck. Foto: Kock

Die ganz großen Herausforderungen waren es nicht, aber die zweite Mannschaft der SG Telgte übersprang beide Hürden recht locker. Der Aufsteiger in die Kreisliga A gewann die Testspiele gegen die B-Ligisten FC Polonia Münster mit 4:1 (4:0) und Wacker Mecklenbeck II mit 6:1 (1:1). Am Mittwochabend gegen Wacker trafen nach 0:1-Rückstand Julian Keller (41.), Jonas Allmich (50.) sowie jeweils zweimal Jannes Schmitz (53./86.) und Lars Greshake (73./84.).

„Wir haben am Anfang sehr diszipliniert gespielt und in der zweiten Halbzeit sehr souverän mit ein paar schönen Spielzügen und ein paar weiteren Chancen“, lobte SG-Trainer Björn Busch. Gegen den FC Polonia waren die Telgter am Sonntag vor allem körperlich überlegen. Die vier Tore erzielten Maximilian Brüning, Daniel Holthusen und wieder zweimal Schmitz, der aus der Telgter Dritten hochgezogen wurde. „Er hat jetzt schon sechsmal in der Vorbereitung getroffen – nicht schlecht“, so Busch. Den Trainingstag mit einem Besuch der Kältekammer bei Vartmann und einem Testspiel hat die SG-Reserve auf den kommenden Sonntag verschoben. Um 15 Uhr kommt Westfalia Kinderhaus III ins Jugendstadion. Auch der Gast ist als einer der B-Liga-Meister in die Kreisliga A aufgestiegen. Am vierten Spieltag sehen sich Telgte II und Kinderhaus III schon wieder, dann in Münster.

Startseite
ANZEIGE