1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Usc-muenster
  6. >
  7. Straubing statt Aachen – neuer Gegner für den USC Münster

  8. >

Volleyball: Bundesliga Frauen

Straubing statt Aachen – neuer Gegner für den USC Münster

Münster

Coronabedingt gibt es im Spielplan des USC Münster eine kurzfristige Änderung: Statt den Ladies in Black Aachen trifft der Volleyball-Bundesligist nun auf Nawaro Straubing. Der Termin dagegen bleibt bestehen, am Freitag um 20 Uhr kommt es in der Sporthalle Berg Fidel zum ersten Aufschlag. Wann das NRW-Duell nachgeholt wird, steht dagegen noch nicht fest.

Von Henner Henning

Elena Kömmling, Maria Schlegel und Trainerin Lisa Thomsen (von links) treffen mit dem USC Münster am Freitag nicht auf Aachen, sondern auf Straubing. Foto: Imago/Beautiful Sports

Das hat es in dieser Form wohl in der langen Bundesliga-Geschichte des USC Münster auch nicht gegeben. Gut 52 Stunden vor dem ersten Aufschlag hat sich der Gegner der Unabhängigen geändert.

Eigentlich sollten am Freitag (20 Uhr) die Ladies in Black am Berg Fidel aufschlagen, Corona-Fälle in den Reihen der Schwarz-Gelben aber bedeuten Quarantäne statt Punktspiel. Dafür rückt nun Nawaro Straubing an, das eigentlich erst am 8. März hätte in Münster gastieren sollen.

LiB schon drei Spiele zurück

Die Omikron-Welle trifft mit ihrer vollen Wucht auch die Volleyball-Bundesliga, deren Tabellenbild ein äußerst schiefes Bild abgibt. So hinkt Aachen nun schon drei Partien hinterher, der bereits doppelt von Corona betroffene Aufsteiger VC Neuwied gar schon vier.

So war die Volleyball Bundesliga (VBL) bemüht, schnell Ersatz zu besorgen, damit sie angesichts der in ein enges zeitliches Korsett gepackte Saison nicht in noch größere Terminnöte kommt. Zudem spielte die Tatsache, dass der TV-Sender Sport für den Freitagabend einen Übertragungsplatz mit der Volleyball-Bundesliga belegt hatte, eine Rolle bei der kurzfristigen Neuplanung.

Drei Kontrahenten, die allesamt in der Rückrunde noch beim USC spielen müssen, standen zur Auswahl – Straubing ist es letztlich geworden.

Bereits gekaufte Tickets für Freitag behalten ihre Gültigkeit. Fans haben die Möglichkeit, ihre Karte kostenlos zu stornieren. Weitere Infos erhalten alle Ticketinhaber zeitnah.

Startseite
ANZEIGE