1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Volleyball
  6. >
  7. „Wir ergänzen uns sehr gut“ – Hille Dreckmann und Marc Rößler moderieren gemeinsam

  8. >

Volleyball: 3. Liga West Frauen

„Wir ergänzen uns sehr gut“ – Hille Dreckmann und Marc Rößler moderieren gemeinsam

Ostbevern

Zuschauer sind nicht zugelassen im Heimspiel gegen den TV Hörde. Der BSV Ostbevern bietet wieder einen eigenen Livestream an, der zum zweiten Mal von Hille Dreckmann und Marc Rößler kommentiert wird. Die beiden haben eine Art Arbeitsteilung am Mikrofon.

Von Ralf Aumüller

Zum zweiten Mal kommentieren Hille Dreckmann und Marc Rößler am heutigen Samstagabend ein BSV-Heimspiel im Livestream. Bei der Premiere vor einem Monat hatten sie den Job am Mikro ganz spontan übernommen. Foto: Aumüller

Die Tribüne bleibt auch diesmal leer. Die BSV-Volleyballerinnen bestreiten am heutigen Samstag ab 19 Uhr gegen den TV Hörde ihr drittes Geisterspiel in der Vereinsgeschichte, das zweite in dieser Saison. Wegen der hohen Corona-Infektionszahlen in Ostbevern hat sich der BSV dazu entschieden, wie Anfang Januar im Vorrunden-Spitzenspiel der 3. Liga West gegen den USC Münster II (3:2), Zuschauer in der Beverhalle nicht zuzulassen – in Absprache mit der Gemeinde, so heißt es offiziell.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE