1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Lokalsport
  6. >
  7. Westfalia Leer spielt in Schöppingen

  8. >

Erster Test mit Wettkampfcharakter

Westfalia Leer spielt in Schöppingen

Horstmar-Leer

Westfalia Leers Fußballer haben bislang vier Trainingseinheiten hinter sich gebracht und wollen nun auch mal gegen einen richtigen Gegner spielen. Am Sonntag in Schöppingen ist dies der Fall.

Thomas Overesch und Gerold Laschke Foto:

Westfalia Leer hat sich den ASC Schöppingen aus der Kreisliga A Ahaus-Coesfeld im ersten Aufgalopp als Gegner ausgesucht. Am Sonntag um 14 Uhr kreuzen die Mannschaften von Trainer Thomas Overesch und Raffael Figueiredo in Schöppingen die Klingen und werden ebenso wie die Konkurrenz aus Laer nur Wettkampfgewöhnung im Sinn haben.

„Wir machen direkt nach dem Spiel anderthalb Wochen Pause. Jetzt aber wollen wir erstmal spielen. Alle sind heiß auf Fußball, und wir werden auch viel wechseln, damit jeder auf seine Spielanteile kommt“, kündigt Leers spielender Co-Trainer Gerold Laschke an. Ausfälle haben die Leerschen nicht, aber „es befinden sich einige Spieler nach älteren Verletzungen im Aufbautraining. Bei denen werden wir behutsam vorgehen“, soll kein Kreuzbandriss wieder aufbrechen.

Startseite