1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Preußen Münster: Vorstand Brüx zu Auswirkungen der Zuschauer-Reduzierung

  6. >

Fußball: Interview

Preußen-Vorstand Brüx über Zuschauer-Reduzierung: „Befürchtung hat sich nicht bewahrheitet“

Münster

Fußball-Fans müssen wieder zurückstecken. Auch Preußen Münster leidet unter der Zuschauer-Beschränkung. Im Interview schildert Burkhard Brüx, was der Verzicht bewirkt, aber auch, warum er sich nicht mehr so große Sorgen macht, dass das Publikum auf Sicht reduziert bleibt.

Von Thomas Rellmann

Burkhard Brüx Foto: SCP

Schon wieder eine Durststrecke für die (allermeisten) Anhänger. Nur 750 Besucher darf Preußen Münster am Samstag (14 Uhr) gegen den FC Wegberg-Beeck ins Stadion lassen. Präsidiumsmitglied Burkhard Brüx, selbst im Fanclub „Die Adler ’79“ organisiert und im Präsidium für die Belange der Anhänger zuständig, spricht im Interview mit Thomas Rellmann über die Auswirkungen, Hoffnungsschimmer und Pläne.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE