1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. „Sehr hohes Niveau“: Orderbase Volleys siegen deutlich in Hamburg

  6. >

Volleyball: 2. Bundesliga

„Sehr hohes Niveau“: Orderbase Volleys siegen deutlich in Hamburg

Münster

Die orderbase Volleys scheinen sich so langsam an die 2. Bundesliga zu gewöhnen: Im Aufsteigerduell mit dem ETV Hamburg gewannen die Münsteraner klar und verdient mit 3:0.

Von Johan Sühling

Aaron Zumdick und seine Volleys siegten in Hamburg. Foto: Peter Leßmann

Diese Punkte können im späteren Saisonverlauf noch verdammt wichtig werden: Das im Vorfeld als „Sechs-Punkte-Spiel“ angekündigte Duell mit dem ETV Hamburg gewannen die orderbase Volleys verdient mit 3:0 (25:22; 25:14; 25:23).

Trainer Kai Annacker zeigte sich stolz auf die Leistung seiner Jungs: „Das war eine Leistung auf sehr hohem Niveau für uns. Wir haben bewiesen, dass wir unseren aktuellen Tabellenplatz durchaus halten können.“ OVM steht mit sechs Punkten auf Platz acht der Tabelle.

Zumdick überzeugt in Hamburg

Besonders die Leistung der Münsteraner im zweiten Satz wusste zu gefallen. Gute Aufschlagserien machten es für die Hamburger schier unmöglich in die Partie zu kommen. „Ich vermute aber auch, dass sie nach der Niederlage im ersten Satz etwas enttäuscht waren, das hat sich auf ihre Leistung ausgewirkt“, so Annacker.

Auch den dritten Satz konnten die Gievenbecker trotz 4:6-Rückstand gewinnen. Annacker: „Wir hatten auf allen Positionen gute Angriffe.“ Außenangreifer Aaron Zumdick erhielt passenderweise auch die Auszeichnung zum besten Spieler der Partie.

Startseite