1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Spiel steht nach vier Positiv-Tests auf der Kippe

  6. >

Handball:3. Liga

Spiel steht nach vier Positiv-Tests auf der Kippe

Ahlen

Eigentlich steht der Tag vor dem Spiel im Zeichen des Abschlusstrainings. Aber irgendwie passte der Freitagnachmittag zur gesamten Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil. Keine Spieltaktik oder Spielzüge waren gefragt, sondern Testergebnisse. Lange war die Austragung der Heimpartie fraglich.

Von Harald Hübl

Wer hat hier wen im Griff? Das wird sich am Samstagabend herausstellen, wenn die Drittliga-Handballer des HLZ Ahlener SG mit Til-Colin Schmidt (M.) auf den ATSV Habenhausen treffen.  Foto: Wegener

Lange stand am Freitag das Drittliga-Spiel des HLZ Ahlener SG gegen den ATSV Habenhausen auf der Kippe. Einige Spieler der Gastgeber waren positiv auf Corona getestet worden, so dass Trainer Frederik Neuhaus mit einer Spielabsage liebäugelte. Doch am um 17 Uhr haben die Verantwortlichen entschieden, dass die Partie – wie angesetzt – heute um 18.30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle angepfiffen wird.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE