1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Spielverderber - RWA möchte RWE in die Titelsuppe spucken

  6. >

Fußball: Regionalliga

Spielverderber - RWA möchte RWE in die Titelsuppe spucken

Ahlen

Rot-Weiß Ahlen fühlt sich in der Rolle des Spielverderbers pudelwohl, wenn es gegen den Namensvetter aus Essen geht. Dass es für den Gastgeber und Gegner am Samstag nun sogar um Titel und Aufstieg gehtr, macht die 90 Minuten noch pikanter. Zumal die Spieler von Trainer Andreas Zimmermann im Essener Fernduell mit Preußen Münster das Zünglein an der Waage sein können. Das ist reichlich Motivation.

Von Uwe Gehrmann

Sollen sie, sollen sie nicht? RW Ahlener Jubel ist heute in Essen ein zweischneidiges Schwert. Der könnte nämlich gleichzeitig den Aufstieg von Preußen Münster bedeuten. Foto: Wegener

Es ist ja schon fast so eine Art Hobby RW Ahlens geworden. Was man eben so gerne macht, wenn die Regionalliga droht, langweilig zu werden: RW Essen schlagen. Die letzten beiden Heimspiele gingen jeweils an die Wersestädter, und hätte es das 2:0 zuletzt im März nicht gegeben, dann wären sie ja schon längst durch, die Essener.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE