1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Basketball
  6. >
  7. Ortelli jüngster BBL-Basketballer - Heckmann fällt lange aus

  8. >

BBL

Ortelli jüngster BBL-Basketballer - Heckmann fällt lange aus

Bamberg (dpa)

Mit gerade einmal 15 Jahren, neun Monaten und 28 Tagen hat Kristian Ortelli vom früheren Serienmeister Brose Bamberg in der Basketball-Bundesliga für einen Rekord gesorgt.

Von dpa

Kristian Ortelli ist mit 15 Jahren, neun Monaten und 28 Tagen der jüngste je eingesetzte Spieler in der Basketball-Bundesliga. Foto: Axel Heimken/dpa

Der Teenager wurde durch seinen Einsatz beim 97:78 in eigener Halle gegen s.Oliver Würzburg zum jüngsten eingesetzten Spieler seit der digitalen Datenerfassung zur Saison 1998/99.

Kurz vor dem Ende des Franken-Derbys bekam der Aufbauspieler letzte Anweisungen von Trainer Oren Amiel, einen Klaps auf den Rücken und durfte die letzten 40 Sekunden der Partie auf dem Parkett verbringen. Martin Kalu (damals Rasta Vachta) hatte mit 16 Jahren und neun Tagen die bisherige Jugend-Bestmarke in der Saison 20/21 aufgestellt.

Die Bamberger mussten indes schon vor der Partie gegen Würzburg vor 731 Zuschauern einen personellen Rückschlag verkraften. Nationalspieler Patrick Heckmann wird wegen einer Fußoperation mehrere Monate ausfallen. Der 29-Jährige wird damit auch in den beiden WM-Qualifikationsspielen gegen Israel (25. und 28. Februar) fehlen. Der Flügelspieler konnte zuletzt nur unter Spritzen spielen. Bei Heckmann wurden den Angaben zufolge ein instabiles Knochenfragment entfernt und eine Sehne am Knochen rekonstruiert.

Startseite