1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Bundestrainer Porobic tritt zurück

  8. >

Wasserball

Bundestrainer Porobic tritt zurück

Berlin (dpa)

Petar Porobic ist als Bundestrainer der deutschen Wasserball-Nationalmannschaft der Männer zurückgetreten. Der 65 Jahre alte Montenegriner habe seine Tätigkeit auf eigenen Wunsch zum Mittwoch beendet, teilte der Deutsche Schwimm-Verband mit.

Von dpa

Die Männer-Nationalmannschaft im Wasserball braucht nach dem Rücktritt von Petar Porobic einen neuen Bundestrainer. Foto: Bernd Thissen/dpa

Porobic hatte erst vor rund einem Jahr die Nachfolge von Hagen Stamm angetreten. 

«Mit seiner großen Wasserball-Expertise hat er gerade unseren jüngeren Spielern sehr viel beibringen können, von dem sie auch in Zukunft profitieren werden», sagte DSV-Leistungssportdirektor Christian Hansmann. Die Bundestrainerstelle werde neu ausgeschrieben. Im Sommer 2023 steht die Qualifikation für die EM in Israel an.

Unter Porobic hatten die deutschen Wasserballer bei der WM in Budapest und der EM in Split die K.o.-Phase verpasst und jeweils nur Platz 13 belegt.

Startseite