1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. Darts-Verband PDC schenkt Sherrock WM-Ticket

  8. >

Titelkämpfe in London

Darts-Verband PDC schenkt Sherrock WM-Ticket

London (dpa)

Der Darts-Weltverband PDC hat Fallon Sherrock quasi ein Ticket für die Weltmeisterschaft in London geschenkt.

Von dpa

Kann sich auf die Darts-WM in London freuen: Fallon Sherrock. Foto: John Walton/PA Wire/dpa

Für das Turnier im Alexandra Palace (15. Dezember bis 3. Januar) änderte der Verband kurzerhand die Qualifikations-Richtlinien und erhöhte die Anzahl der fixen Startplätze für Frauen von zwei auf drei. Weil der Verband bestimmte, dass zusätzlich die World-Matchplay-Siegerin ebenfalls qualifiziert ist, darf neben Lisa Ashton und Debütantin Beau Greaves (beide England) nun auch Sherrock starten. Auch mehr Preisgeld für die Frauen soll es künftig geben.

Die 28 Jahre alte Engländerin Sherrock ist für die PDC besonders gut zu vermarkten, weil sie im Dezember 2019 als erste Frau bei der WM zwei Männer besiegte. Zwei Jahre später verlor sie dann in Runde eins gegen den Engländer Steve Beaton. Aus deutscher Sicht sind bislang Gabriel Clemens, Martin Schindler und Florian Hempel für das wichtigste Turnier des Jahres qualifiziert.

Startseite