1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Weltsport
  6. >
  7. DFB spricht Geldstrafen gegen fünf Drittliga-Clubs aus

  8. >

3. Liga

DFB spricht Geldstrafen gegen fünf Drittliga-Clubs aus

Frankfurt/Main (dpa)

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat gegen fünf Drittliga-Clubs Geldstrafen wegen diverser Fehlverhalten der Fans verhängt.

Von dpa

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat mehrere Drittligisten wegen Fehlverhaltens der Fans bestraft. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Der TSV 1860 München muss wegen Vergehen in drei Fällen insgesamt 28.400 Euro zahlen, Ligarivale VfL Osnabrück bekam eine Strafe in Höhe von 9800 Euro in zwei Fällen aufgebrummt, und der SC Freiburg sieht sich nach einem Vorfall im Spiel seiner zweiten Mannschaft einer Zahlung von 8400 Euro ausgesetzt. Außerdem gab es für die Clubs 1. FC Saarbrücken und Hallescher FC Geldstrafen in Höhe von 7000 und 2250 Euro. 

Startseite