1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Eishockey
  6. >
  7. Adler Mannheim trennen sich von Trainer Gross

  8. >

Eishockey

Adler Mannheim trennen sich von Trainer Gross

Mannheim (dpa)

Die Adler Mannheim haben sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Pavel Gross getrennt.

Von dpa

Pavel Gross ist nicht mehr Trainer der Adler Mannheim. Foto: Uwe Anspach/dpa

Der Spitzenclub der Deutschen Eishockey Liga reagierte damit auf die vergangenen sportlich enttäuschenden Wochen, in denen sich mit dem Abrutschen auf Tabellenplatz fünf die Ausgangssituation für die Playoffs verschlechterte.

Bis zum Saisonende soll Bill Stewart die Verantwortung tragen, wie die Mannheimer mitteilten. Der Kanadier war mit den Mannheimern 2001 deutscher Meister geworden und hatte auch in der Saison 2017/18 das Team zwischenzeitlich übernommen.

«Wir sind in einer Phase der Saison, in der die Playoffs unmittelbar bevorstehen und die Mannschaft auf dem Weg sein sollte, ihr bestes Eishockey zu spielen. Bedauerlicherweise ging der Trend in die falsche Richtung», begründete Adler-Clubchef Daniel Hopp die Entscheidung. Der frühere Wolfsburger Erfolgstrainer Gross hatte die Adler 2018 übernommen und in seiner ersten Saison zum deutschen Meistertitel geführt. Mit ihm muss nun auch sein Co-Trainer Mike Pellegrims gehen.

Stewart soll am Dienstag erstmals das Training leiten. Drei Spiele stehen für die Mannheimer vor dem Hauptrunden-Ende am 3. April noch an. Zwei Duelle mit Augsburg werden nicht mehr nachgeholt.

Startseite