1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Auslandsfussball
  6. >
  7. Schottische Premiership führt Videobeweis ein

  8. >

Fußball

Schottische Premiership führt Videobeweis ein

Glasgow (dpa)

Die erste schottische Fußball-Liga führt den Videobeweis ein. Erstmals soll die Technik am 21. Oktober zur Verfügung stehen, wenn Hibernian Edinburgh und St. Johnstone in der Premiership aufeinandertreffen.

Von dpa

Der Videoassistent soll nun auch in der schottischen Liga eingeführt werden. Foto: Tom Weller/dpa

Fast drei Jahre hatte der schottische Verband geplant, getestet und entwickelt, nun gab der Weltverband FIFA grünes Licht. Der «Video Assistant Referee» (VAR) soll auch in Spielen des schottischen Pokals und des Ligapokals zum Einsatz kommen. «Wir sind bereit dafür», wird Schiedsrichter-Chef Crawford Allen in einer Pressemitteilung der Liga zitiert.

Startseite