1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Championsleague
  6. >
  7. Neymar fällt auch im Rückspiel gegen Barcelona aus

  8. >

Champions League

Neymar fällt auch im Rückspiel gegen Barcelona aus

Paris (dpa) - Fußballstar Neymar steht dem französischen Meister Paris Saint-Germain auch im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch gegen seinen Ex-Club FC Barcelona wegen einer Adduktorenverletzung nicht zur Verfügung.

dpa

Neymar wird Paris im Rückspiel gegen Barcelona fehlen. Foto: Guido Kirchner

Der Brasilianer hat zwar wieder das Training aufgenommen, für das Spiel gegen den spanischen Ex-Meister reicht es aber noch nicht, teilte PSG mit. Das Hinspiel hatten die Franzosen bereits mit 4:1 gewonnen.

Neymar hatte sich beim Pokalspiel von PSG am 10. Februar gegen den Zweitligisten SM Caen erneut verletzt, nachdem er zuvor schon wegen einer Knöchelverletzung gefehlt hatte. Neben Neymar stehen PSG auch Moise Kean und Ex-Bayern-Profi Juan Bernat nicht zur Verfügung.

Für den 29-Jährigen setzt sich damit der Achtelfinal-Fluch bei PSG fort. In der Saison 2017/18 hatte Neymar vor dem Champions-League-Rückspiel gegen den späteren Sieger Real Madrid einen Mittelfußbruch erlitten und war danach monatelang ausgefallen. Ein Jahr später erlitt der Ausnahmespieler eine ähnliche Verletzung und stand PSG in den Achtelfinal-Duellen mit Manchester United nicht zur Verfügung. Paris schied schließlich unglücklich aus.

Lediglich im vergangenen Jahr konnte Neymar in der ersten K.o.-Runde gegen Borussia Dortmund (1:2 und 2:0) spielen und war mit zwei Treffern der entscheidende Akteur beim Weiterkommen.

© dpa-infocom, dpa:210309-99-749084/2

Startseite