1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Erste-bundesliga
  6. >
  7. Augenthaler: Zweiter werden, aber Champions League holen

  8. >

Zur Dominanz des FC Bayern

Augenthaler: Zweiter werden, aber Champions League holen

Wolfsburg (dpa)

Der frühere Fußball-Weltmeister Klaus Augenthaler könnte ein Ende der großen Bundesliga-Dominanz seines langjährigen Clubs FC Bayern München gut verkraften.

Von dpa

Der frühere Weltmeister Klaus Augenthaler spielte von 1976 bis 1991 für den FC Bayern München. Foto: picture alliance / dpa

«Ob man nun zehn- oder elfmal hintereinander Meister wird, ist vielleicht gar nicht so entscheidend. Wenn Bayern mal Zweiter wird, aber dafür die Champions League gewinnt, wäre das vielleicht ganz gut», sagte der 64-Jährige der «Wolfsburger Allgemeinen Zeitung».

Augenthaler spielte von 1976 bis 1991 für den FC Bayern, seit 1984 war er auch der Kapitän des deutschen Rekordmeisters. Von Januar 2006 bis Juni 2007 trainierte der Weltmeister von 1990 den VfL Wolfsburg.

Startseite
ANZEIGE