1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Erste-bundesliga
  6. >
  7. Mainz 05 gegen Hertha ohne Burkardt und Hack

  8. >

Bundesliga

Mainz 05 gegen Hertha ohne Burkardt und Hack

Mainz (dpa)

Der FSV Mainz 05 muss im Bundesliga-Heimspiel gegen Hertha BSC auf zwei Leistungsträger verzichten.

Von dpa

Verteidiger Alexander Hack ist nach seiner Roten Karte bei der TSG Hoffenheim für die Partie gegen Hertha BSC gesperrt. Foto: Sven Hoppe/dpa

Abwehrspieler Alexander Hack ist nach seiner Roten Karte in der Vorwoche bei der TSG 1899 Hoffenheim gesperrt. Stürmer Jonathan Burkardt fehlt in der Partie gegen die Berliner mit Ex-Trainer Sandro Schwarz am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) wegen einer im selben Spiel erlittenen Fußverletzung.

«Jonny fällt definitiv aus. Es ist nichts Strukturelles, aber der Fuß sieht immer noch nicht gesund aus. Mit solch einem Fuß kann man nicht Fußball spielen», sagte Mainz-Trainer Bo Svensson am Donnerstag. Dafür stehen den Rheinhessen Mittelfeldspieler Anton Stach und Angreifer Marcus Ingvartsen nach auskurierten Verletzungen wieder zur Verfügung.

Startseite
ANZEIGE