1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Erste-bundesliga
  6. >
  7. Remis bei Freiburger Generalprobe gegen Straßburg

  8. >

Saison-Vorbereitung

Remis bei Freiburger Generalprobe gegen Straßburg

Colmar (dpa) –

Auch im letzten Testspiel vor dem Saisonauftakt im DFB-Pokal ist der SC Freiburg ungeschlagen geblieben. Die Freiburger trennten sich vom französischen Erstligisten Racing Straßburg 3:3 (2:0, 2:2).

Von dpa

Erzielte beim Testspiel des SC Freiburg in Colmar ein Tor: Vincenzo Grifo in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa

Vor rund 4000 Zuschauern im Stadion in Colmar wurde über dreimal 45 Minuten gespielt, damit möglichst viele Profis zum Einsatz kommen. Die Breisgauer gingen durch Ritsu Doan (14. Minute) in Führung, der japanische Neuzugang bereitete auch den zweiten Treffer von Vincenzo Grifo (40.) vor.

Im zweiten Drittel verkürzten die Franzosen zunächst durch Kevin Gameiero (75.). Nachdem Racing die komplette Elf ausgewechselt hatte, glich Moise Sahi-Dion (87.) zum 2:2 aus. Im letzten Drittel sorgte Jean-Eudes Aholou (105.) durch einen verwandelten Foulelfmeter für das 3:2 für Racing. Kurz vor Schluss erzielte Neuzugang Daniel-Kofi Kyereh (134.) per Kopf den 3:3-Endstand. Von der Freiburger Startelf war im letzten Drittel niemand mehr auf dem Platz.

Startseite
ANZEIGE