1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Erste-bundesliga
  6. >
  7. Schmid ist französischer Liga-Rekordspieler: 274. Einsätze

  8. >

Bundesliga

Schmid ist französischer Liga-Rekordspieler: 274. Einsätze

Mainz (dpa) - Für den Rekord-Tag hätte sich Jonathan Schmid ein anderes Ergebnis gewünscht.

dpa

Freiburgs Jonathan Schmid ist mit 274 Einsätzen neuer französischer Bundesliga-Rekordspieler. Foto: Swen Pförtner

«Persönlich bin ich stolz darauf, aber ich bin nicht glücklich, weil wir verloren haben», sagte der 30 Jahre alte Fußballprofi des SC Freiburg nach dem 0:1 (0:0) beim FSV Mainz 05. Mit dem 274. Einsatz ist er zum französischen Rekordspieler in der Bundesliga geworden und hat Landsmann Franck Ribéry um ein Spiel übertrumpft.

Ausgerechnet sein Jugendidol, das von 2007 bis 2019 für den FC Bayern München kickte, überholt zu haben, ist für Schmid etwas Besonderes. «Ich habe als junger Spieler immer zu Ribery aufgeschaut», sagte er. Bereits als er in der vergangenen Woche die Rekordmarke eingestellt hatte, schickte ihm Ribéry («Das schaffen nur die Besten») seine Glückwünsche: «Ich habe mich darüber sehr gefreut und ihm persönlich danke gesagt», berichtete der gebürtige Elsässer.

Bei den Freiburgern ist der Rechtsverteidiger ein Eckpfeiler der Mannschaft. Als er in der Saison 2010/11 als 18-jähriges Talent von Racing Straßburg kam, musste er sich durchbeißen und mit einem Bundesligaspiel zufrieden sein. Doch schon ein Jahr später schaffte er den Durchbruch als Profi. Hoffenheim und der Augsburg waren für vier Jahre weitere Stationen, bevor er in den Breisgau zurückkehrte.

© dpa-infocom, dpa:210314-99-816152/2

Startseite
ANZEIGE