1. www.wn.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Erste-bundesliga
  6. >
  7. Werder-Präsident kündigt Ende als Geschäftsführer an

  8. >

Bundesliga

Werder-Präsident kündigt Ende als Geschäftsführer an

Bremen (dpa)

Präsident Hubertus Hess-Grunewald wird zum Ende des Jahres als Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ausscheiden, teilte der Club mit.

Von dpa

Wird zum Ende des Jahres als Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Werder Bremen ausscheiden: Hubertus Hess-Grunewald. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Demnächst wird der 61-Jährige weiter als Präsident arbeiten und «eine wichtige Rolle» im Aufsichtsrat einnehmen.Tarek Brauer tritt zum 1. September neu in die Geschäftsführung ein. Der Jurist wird sich unter anderem um Personal, Recht und IT kümmern. Weiteres neues Mitglied in der Geschäftsführung wird voraussichtlich die Nachhaltigkeit-Managerin Anne-Kathrin Laufmann, die nach dem Ausscheiden von Hess-Grunewald vierte Geschäftsführerin der Kapitalgesellschaft werden soll. Das Präsidium des Stammvereins ist am Dienstag dem Vorschlag des Aufsichtsrates gefolgt, damit ist Laufmann ab Januar 2023 für die Geschäftsführung nominiert.

Startseite
ANZEIGE